Savannica's Savannah Katzen Savannah Katzen
Die Erben des wilden Serval!
Savannica's Savannah Cats

Deutsch - English
Savannah Cattery · Katzen, Kater, Kitten · Infos über Savannahs · Savannah Galerie · Kontakt · Site Map
Bengal Cats Zucht
Die weitere Entwicklung der Zucht von Bengal Cats.
Bengal Cats - Abstammung
Geschichte der Bengalkatzen
Zucht von Bengal Cats
Die Bengal Cat heute

Einige weitere Bengal-Katzenzüchter bauten neue Blutlinien mit eigenen nicht verwandten ALC (Asian Leopard Cats) auf. So hat sich eine sehr breite Linienbasis ergeben, die es ermöglicht, enge Inzucht zu vermeiden und ebenfalls die Möglichkeit eröffnet, dass nicht jeder Züchter, der gerne mit der Bengal-Zucht beginnen möchte, erst wieder mühevoll den Weg über die ersten Generationen gehen muss. Eine gewisse Linienzucht hat sich aber über die Jahre bewährt, um die erwünschten Merkmale zu festigen. Die F1-Generationen der Bengal sind spätestens nach Eintritt der Geschlechtsreife keine Schmusekatzen mehr und gehören in die Hände von Spezialisten. Oft haben diese auch noch die für den Menschen nicht besonders angenehme Eigenschaft, sich wie die wilde Urform, die felis bengalensis, nur im Wasser lösen zu wollen, also die Katzentoilette nicht anzunehmen. Die F1- und F2-Kater sind definitiv steril, in der F4-Generation findet man hin und wieder einen fruchtbaren Kater.

Die Bengal Cat heute Die Bengal Cat heute



Savannah Infos
Savannahs Porträt
TICA Standard
Savannah FAQ
Serval Info
Bengal Cat Info
Interview J. Srouve
Aufzucht von Katzenbabys
Savannahs Surftipps

 
© 2003 by Savannica's Savannah Cats · Monika Binder · www.savannah-cat.de
Kopie oder Vervielfältigung ausdrücklich nicht gestattet! Alle Rechte vorbehalten.